Microsoft Windows Suche in Dateien ist zu langsam – Alternative

In den Unternehmen von heute befinden sich sehr viele Informationen in den abgelegten Dokumenten elektronisch auf verschiedenen Servern; teils auch auf den lokalen Rechnern der Mitarbeiter. Das Problem ist meist, dass die Windows Suche in Dateien nach diesen Dokumenten viel Zeit benötigt wird. Manchmal sogar sehr viel Zeit.

QuoMod Search 2-07

Nach einem kurzen Import erhalten Sie die Möglichkeit des Zugriffs der gefundener Wörter, deren Filterung Sie an das Ziel (= der gefundenen Dokumente) führt. Diese so konzipierte Volltextsuche ist derart zeitlich optimiert, dass selbst bei über 230 Tausend Dokumenten eine Suchzeit von unter 2 Sekunden erreicht wird.

Dokumente finden – intuitiv und schnell

Vielleicht wollen Sie nun einfach starten. Und mal schauen in welcher Form die neue Suchmaschine Ihnen behilflich sein kann. Nichts leichter als das. Hier ein einfaches Angebot: Sie installieren die Einzelplatz Version kostenlos auf Ihrer lokalen Festplatte C. Keine Verpflichtung. Kein Eintrag in einer E-Mail Liste oder ähnliches. Download und Anleitung zur Installation finden Sie auch gleich hier.

Windows Suche in Dateien

QuoMod Search 2-07 | Windows Suche in Dateien | Einzelplatzversion Volltextsuche für Microsoft Windows Einzelplatz kostenlos hier downloaden.

(Hier klicken) Hole Dir die 32 Bit sowie die 64 Bit Microsoft Windows Version

Der Download ist eine PDF Datei. Dort enthalten ist der Download Link zur Software, sowie eine kurze Einführung in die Installation sowie die Beschreibung der Anwendung der aktuellen Version 2-07. Die Software befindet sich nach dem Setup auf Ihrer Festplatte im Verzeichnis C:\QuoMod Search\QuoMod Search 2-07. Starten Sie die installierte Software mit einfachem Doppelklick.

windows search in files quomod-search-2-07-start-01

Klicken Sie oben rechts auf den „Importieren“ Schalter mit dem Posteingangssymbol.

windows search in files quomod-search-2-07-start-02

Wählen Sie ein zu importierendes Verzeichnis und klicken auf den „Öffnen“ Schalter. Während des Import Vorgangs werden Ihnen die Anzahl der Dateien angezeigt, die schon importiert wurden. In der aktuellen Version geschieht dieses in zwei Schritten. Schritt 1: Vorbereitung und Sortierung nach Geändert Datum. Schritt 2: Import der Dateinamen und Dateipfade sowie Dateien inkl. Wörter in Volltext bei den Dateitypen Microsoft .doc .docx .xls .xlsx .ppt .pptx sowie Adobe .pdf. Sind im Schritt 2 über 1.000 Dateien importiert kann schon während des weiteren Imports nach Inhalten gesucht werden.

Links oben können Sie Ihre Suchbegriffe mit „Leerzeichen“ getrennt eingeben. Das Betätigen der „Enter“ Taste startet die Suche. Weitere Eingrenzungen können mit den Schaltern am rechten Rand sowie der Auswahl von Dateitypen getätigt werden. Mit Doppelklick auf eine Zeile des Suchergebnisses startet das im Microsoft Windows System hinterlegte Programm mit dem jeweiligen Dokument.

Gut zu wissen, dass…

In die lokalen Dateien der Software QuoMod Search werden nur die Inhalte der Dokumente importiert (kopiert) und somit bleiben Ihre Dateien weiterhin an Ihrer davor gelegenen Stelle. Es wird sich nur gemerkt wo diese Dokumente liegen und der Inhalt wird in den Dateien der Software QuoMod Search abgelegt, damit eine einfache Suche vergleichbar dem Google Prinzip (= ein Eingabefeld für die Suche) erfolgen kann.

Die Inhalte werden auf Ihrem Rechner gespeichert und nicht in einer unsicheren Cloud oder anderen merkwürdigen Speichermedien. Sie können jederzeit die Software sowie alle Inhalte löschen. Alle Dateien werden im Verzeichnis C:/QuoMod Search/QuoMod Search {version} auf Ihrer lokalen Festplatte abgelegt. Sie haben die volle Kontrolle.

Mehrplatz Version mit einfachem Preis Modell

Eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Suchmaschine. Gerne rufe ich Sie an. Und wir unterhalten uns über Ihre spezifischen Anforderungen. QuoMod Search ist auch in diesem Bereich sehr agil und passt sich Ihren Gegebenheit an.

Bei der Mehrplatz Version wird Ihnen ein separates Programm zum automatischen Importieren der Dateien zur Verfügung gestellt. Das Import Programm überwacht Verzeichnisse auf Ihren Rechnern, so dass jede Änderung zeitnah Ihnen als Suchergebnis zur Verfügung gestellt wird.

Pro Benutzer pro Monat = 1,29 Euro netto.
Minimum pro Monat = 30,00 Euro netto.
Rechnungslegung für Nutzung 3, 6 oder 12 Monate im Voraus sowie Minimum von 24 Monate.

Sie sind sich noch unschlüssig. Dann testen Sie die aktuell zur Verfügung stehende Einzelplatz Version. Gerne sende ich Ihnen diese auch persönlich zu. Sie erreichen mich – den QuoMod Search Entwickler Stefan Bressel – unter der Telefonnummer (+49)0 721 1566 4768. Ich freue mich auf Sie. Jederzeit.